„Ich freue mich auf lebendige und innovative Beiträge, die den Gedanken der deutsch-tschechischen Verständigung von Hans „Johnny“ Klein aufgreifen und weiterführen.“ (Hartmut Koschyk)

 

profil koschyk    Hartmut Koschyk, Stiftungsratsvorsitzender der „Stiftung Verbundenheit mit den Deutschen im Ausland“
     
profil klein   Alexander Klein, Sohn von Hans „Johnny“ Klein
     
 Andreas Künne color 04 cr   Andreas Künne, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Tschechischen Republik
     
profil wagnerova  

Christa Naaß, Generalsekretärin des Sudetendeutschen Rates und Präsidentin der Bundesversammlung der Sudetendeutschen Landsmannschaft

 

 

     
profil neumann   Steffen Neumann, Tschechien-Korrespondent der Tageszeitungen Sächsische Zeitung und Freie Presse, Chefredakteur LandesEcho und erster Träger des Johnny Klein-Preis 2016
     
profil dzingel   Martin Dzingel, Präsident der Landesversammlung der deutschen Vereine in der Tschechischen Republik
     
profil urban beckmann   Urban Beckmann, Abteilungsleiter „Dialoge“ beim Institut für Auslandsbeziehungen (ifa)
     
profil paleczek   Dr. Raimund Paleczek, Vorsitzender des Sudetendeutschen Instituts e.V., entsendet von der Sudetendeutschen Stiftung
     
roemer foto   Lucie Römer, freie Journalistin, Trägerin des Johny-Klein-Preises 2018 und Buchautorin

 

 

Stiftung VerbundenheitSudetendeutsche Stiftung
logo bmiBotschaft der Bundesrepublik Deutschland Prag
BGZ Schönberg
Zum Seitenanfang